We use cookies to improve your experience on this website. By continuing to browse our site you agree to our use of cookies
  • PRODUKTIONSSTANDORTE
    PRODUKTIONSSTANDORTE
    Einer der SOFIMA Produktionsstandorte.
  • SOFIMA INDUSTRIAL
    SOFIMA INDUSTRIAL
    Der Produktionsstandorte für die Herstellung von Filtern für Lastkraftwagen

ufi_diesel_filter_vw_crafter- Dieselfilter mit exklusiver DFM-Technologie für den neuen Nissan Qashqai 1.6 dCi
- Wachsende Präsenz von UFI Filters in der Erstausrüstung asiatischer Fahrzeuge und in der SUV-Kompaktklasse
- Signifikante Umsatzpotentiale für den Aftermarket bei einem stetig wachsenden Fahrzeugbestand

Nogarole Rocca, 26. Oktober 2017 - Der weltweit führende Hersteller von Diesel-Filtern, UFI Filters, erhöht seine Präsenz in der Erstausrüstung von asiatischen Fahrzeugen, die heute ca. 25 Prozent des Fahrzeugbestands in der EU ausmachen. Vor allem beliefert UFI die Renault-Nissan-Group mit Dieselfiltern für den neuen Nissan Qashqai, der nicht nur zu den meistgefragten Kompakt-SUVs der letzten Jahre gehört, sondern auch immer zu den Top Ten in Europa bei den zugelassenen Autos zählt, gemäß den Daten von Automotive News Europe (ANE vom Januar 2017: Platz 8 von 10 im Jahr 2016).

Mit einem Marktanteil von 20 Prozent in der Erstausstattung von Kraftstofffiltern für die Fahrzeuge der französisch-japanischen Herstellerallianz, erreicht UFI Filters eine Abdeckung von über 650.000 Fahrzeugen mit den an Renault-Nissan gelieferten Produkten; diese werden über den Qashqai hinaus auch beim Nissan Juke, Pulsar, X-Trail und Renault Kadjar verbaut und festigen so die Partnerschaft mit dem viertgrößten Autohersteller der Welt.

Das sind wichtige Zahlen auch für den Aftermarket, denn nach Angaben der GiPA, der internationalen Forschungsgesellschaft für den Automobilbereich, lassen ca. 75 Prozent der Fahrzeughalter asiatischer Autos, bei Fahrzeugen, die mehr als vier Jahre alt sind, die Servicearbeiten durch Freie Werkstätten durchführen.

Die Technologie der Dieselfilter von UFI Filters wird für 1.6 Motoren geliefert, insbesondere für die neue Version des Nissan Qashqai 1.6 dCi, sowie für den Nissan X-Trail 1.6 dCi, den Renault Kadjar 1.6dCi aber auch für den Renault Kadjar 1.5 dCi; dies ist auf das exklusive DFM-System (Deep Filtration Media) zurückzuführen, das eine Filtrationseffizienz von mehr als 94,5 Prozent für Partikel garantiert, die größer als oder gleich 4 µm sind. Auch die UFI Filters Produkte für den Juke 1.5 dCi und den Nissan Pulsar 1.5 dCi bieten dank DFM einen über 95-prozentigen Schutz vor Partikeln bis zu 5 µm, was in beiden Fällen die Forderungen der Abgasnorm Euro 6 erfüllt.

Die Dieselfilterung für die Renault-Nissan-Allianz wird durch das DFM-Filtermedium sichergestellt, das auf einer “Rezeptur” beruht, die in den Innovation Centers von UFI Filters entwickelt wurde und Polyamide in Faserform enthält, deren Größe und Ausrichtung je nach Anwendung variieren. Dadurch wird ein maßgeschneidertes Produkt garantiert, das nach den spezifischen Bedürfnissen des Autobauers hergestellt wird.

Luca Betti, UFI Group Aftermarket Business Unit Director, ist erfreut darüber: „Diese Vereinbarung mit Renault-Nissan ist für UFI Filters in vielerlei Hinsicht von besonderer Bedeutung. Sie ist eine weitere Bestätigung der Stärke unserer exklusiven DFM-Lösung zur Filterung von Kraftstoff und zeugt von der immer größer werdenden Präsenz von UFI Filters auf dem asiatischen Fahrzeugmarkt, welcher auf europäischer Ebene kontinuierlich expandiert. Ich möchte zudem unterstreichen, dass das UFI-Angebot an Kraftstofffiltern für Nissan eine Gelegenheit für den Ersatzteilmarkt und einen hohen Mehrwert für alle unsere Kunden darstellt, die somit den freien Werkstätten die Verfügbarkeit von Produkten sicherstellen können, die eine immer wichtiger werdendes Geschäftsbasis darstellen.”

Die Kraftstofffilter für die Anwendung in Renault-Nissan-Produkten sind im Aftermarket-Katalog unter der Bestellnummer UFI 24.095.01 und SOFIMA S 1015 NR für den 1.6 dCi Motor beim Nissan Qashqai, Nissan X-Trail, Renault Kadjar und für den Renault Kadjar 1.5 dCi verfügbar. Die Bestellnummer UFI 24.080.00 und SOFIMA S 4080 NR gilt für die 1.5 dCi Motoren beim Nissan Juke und Pulsar.

Aktuelles

ufi-filters-verstärkt-seine-präsenz-auf-dem-asiatischen-fahrzeug-markt-und-festigt-so-seine-stellung-als-zulieferer-der-renault-nissan-group- Dieselfilter mit exklusiver DFM-Technologie für den neuen Nissan Qashqai 1.6 dCi- Wachsende Präsenz von UFI Filters in der Erstausrüstung asiatischer...
ufi-filters-vier-neue-kataloge-für-2017-18- Neues Erscheinungsbild für die vier Kataloge von UFI und Sofima für 2017/18- 472 neue Referenzen für die Marken UFI und Sofima- 250 OE-Filter realisiert...
ufi-filters-bei-der-autopromotec-2017-–-20-jahre-dfm- DFM – Deep Filtration Media - eine revolutionäre Technologie zum Abscheiden des Wassers aus dem Dieselkraftstoff- Innovation als exklusiver Mehrwert für...
2017 - Copyright © UFI FILTERS spa